Heute in der „Schwäbischen“

Petra Kolossa

Supi, es freut mich sehr, heute in der „Schwäbischen Zeitung“ diesen Beitrag zu finden.

2017-06-17

Früher, wahrscheinlich ganz viel früher, wurden die Beiträge, die veröffentlicht werden sollten, zur Freigabe gesandt. Hm, das ist nun nicht mehr der Fall. Zwar kribbelt es in mir, hier und da etwas richtig stellen zu wollen, was nicht korrekt erfasst wurde, aber ich will mal nicht so pingelig sein und lasse es so stehen, wie es ist und freue mich einfach.

Herzlich, Eure Petra Kolossa.

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Autor: Petra Kolossa

Künstlerin und Autorin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s