Claudia Bode im Kunstschaufenster Wilhelmsdorf

Im Monat Februar sind die farb-intensiven Werke der in Wolfegg lebenden Künstlerin Claudia Bode in unserem Kunstschaufenster bei Euronics Hagen in Wilhelmsdorf zu bewundern.

Claudia stieß erst im Januar zur Künstlervereinigung fundus artifex  e.V. und letztendlich zu unserer Künstlergruppe. Umso mehr freuen wir uns, dass sie beherzt diese Möglichkeit ergriff und spontan ihre Kunstwerke hier ausstellt.

Ihre frischen, lebendigen Werke sind bis Ende Februar zu sehen und natürlich auch zu erwerben. Hier der Weg zur Ausstellung

… und hier die Webseite von Claudia Bode. Ihr wollt mehr über Claudia wissen oder habt Interesse an ihren Werken, so nehmt bitte unkompliziert Kontakt mit ihr auf.

Das kurze Interview mit Claudia Bode vor Ort:

… ein paar Impressionen vom Hängen der Ausstellung.
Ein dickes Dankeschön für die große Unterstützung beim Hängen der Kunstwerke geht an Holger Wagner, dem Projektverantwortlichen für dieses Kunstschaufenster.

Text, Bilder und Video: Petra Kolossa

 

BUTTAFLY im fx-Kunstschaufenster Horgenzell

Die Friedrichshafener Vanessa Brünsing , die unter ihrem Künstlernamen „BUTTAFLY“ arbeitet, stellt im September ihr „Red Oracle“ im Salon Chris, unserem Kunstschaufenster in Horgenzell, aus.

„Wie sehen wir unsere Welt? Unsere Augen verraten uns so viele Emotionen“, so Vanessa. Daher habe sie die Weltkugel direkt in die Iris eingesetzt, um den Blick aber auch die Emotionen direkt auf unsere Welt zu richten.

Dieses Kunstwerk ist eines von insgesamt drei „Oracle“. In jedem hat die Künstlerin einen anderen Kontinent in der Iris platziert. „So ergeben alle drei Augen die gesamte Weltkugel“, erklärt Vanessa.

 

Das „Red Oracle“ von BUTTAFLY ist bis Ende September im Salon Chris zu bestaunen.

Ihr habt Interesse an dem ausgestellten Kunstwerk, so sprecht bitte direkt im Salon die Mitarbeiter/innen an oder nehmt Kontakt mit BUTTAFLY auf. Auf ihrer Webseite erhaltet ihr viele weitere Informationen zu ihrer Arbeit.

… und schaut auch mal hier vorbei: www.fx-kunst-ravensburg.de

Text: Petra Kolossa
Bilder: Petra Kolossa

 

 

Konstanz – unser neues Kunstschaufenster – Siegfried Stetter stellt als erster Künstler aus

Seine aktuellen Bilder präsentiert Siegfried Stetter in unserem neuen Kunstschaufenster in Konstanz.

Der Hettinger Künstler stellt Landschaften in seinen Bildern dar. Jedoch sei es „… keinesfalls eine abstrakte Darstellung der Natur“, so Siegfried Stetter. Seine Bilder seien angelehnt an abstrakten Expressionismus mit informellen Zügen. Es sei ein intuitives und konstruiertes Zusammentreffen. Und wie so oft in seinen Bildern wird der Betrachter in den Sog der Transzendenz gezogen.

Die farbintensiven Bilder von Siegfried Stetter sind bis zum 31. Oktober 2017 bei

RE/MAX
Alter Wall 10
78467 Konstanz

zu bestaunen. Ihr wollt mehr wissen oder habt Interesse an diesen Bildern? Sprecht Frau Katja Hefelmann vor Ort an, oder nehmt unkompliziert Kontakt mit Siegfried Stetter auf.

Hier werdet Ihr zu seiner Webseite geleitet, wo Ihr sämtliche Informationen findet.

… und noch ein paar Schnappschüsse:

 

Mehr unter www.fx-kunst-ravensburg.de

Text, Bilder und Video: Petra Kolossa

Giovy im fx-Kunstschaufenster Horgenzell

„JOY“ so heißt das aktuelle Bild, das Giovy im Salon Chris – unserem Kunstschaufenster in Horgenzell präsentiert.

In ihrem Werk zeigt Giovy die vielfältigen Facetten des Lebens. „Wenn wir auch grau sind, die Welt um uns herum ist voller Farben und jede gibt uns etwas zurück“, so Giovy.
Rot stünde für die Liebe, das Schwarz für einen schlechten Tag, zum Beispiel.

… und wenn man weiß, dass für dieses Bild ihre Tochter Pate stand, schließt man dieses umso mehr ins Herz.

Zu sehen ist dieses Kunstwerk bis zum 31. August 2017 im Salon Chris.

Und hier noch die Öffnungszeiten und eine Wegbeschreibung. Schaut doch einfach mal vorbei, wenn Ihr in der Nähe seid.

Ihr seid an Giovys Arbeiten interessiert, oder wollt mehr über sie Erfahren? So nehmt ganz unkompliziert zu Ihr Kontakt auf.

Mehr über unsere fx-Künstlergruppe: http://www.fx-kunst-ravensburg.de

Text: Petra Kolossa
Bilder: Holger Wagner

 

Peter Hutschenreuter im fx-Kunstschaufenster Wilhelmsdorf

Zehn fantastische Bilder des Airbrush-Künstlers Peter Hutschenreuter sind bis zum 31. August im fx-Kunstschaufenster bei Euronics Hagen in Wilhelmsdorf zu bestaunen.

Der Lindauer Künstler arbeitet mit der Airbrush-Pistole filigranste Details heraus um am Ende detailgetreue, fotorealistische Werke zu präsentieren.

Sein Herzblut hängt besonders an seinem „Einstein“ und dem „Gebhard“. „Schaut man diesem länger in die Augen, verfolgen sie dich“, sagt Peter.

Diese beiden Bilder und weitere acht könnt Ihr bis zum 31. August 2017 besichtigen, bewundern und wer mag, natürlich auch erwerben.

Ihr wollt mehr über Peter erfahren oder Ihr seid an seinen Bildern und Arbeitern interessiert? Hier nehmt Ihr unkompliziert mit ihm Kontakt auf.
Visitenkarten findet Ihr am Kunstschaufenster. Ihr seid in der Nähe, schaut doch einfach mal vorbei. Hier gibt es eine Wegbeschreibung.

… und noch ein paar Impressionen …

Mehr über unserer fx-Künstlergruppe erfahrt Ihr unter www.fx-kunst-ravensburg.de

Text, Bilder und Video: Petra Kolossa

 

 

Siegfried Stetter im Kunstschaufenster Horgenzell

Ein neues Bild ist in unserem Kunstschaufenster im Salon „Chris“ in Horgenzell für einen Monat eingezogen.

Im Juli könnt Ihr ein kraftvolles, farbintensives Bild  von Siegfried Stetter aus Hettingen auf der Staffelei bestaunen.

Siegfried erklärte mir, dass ihn ein Bibelspruch „Die offene Tür oder Ich bin die Tür“ inspirierte, dieses Bild zu malen. Um Transzendenz darzustellen, bevorzugt er Weiß.

Die Tür als Sinnbild für Kommen und Gehen, Durchschreiten, neue Wege gehen, Altes hinauswerfen … Geht eine Tür zu, so öffnet sich eine andere. Ob bewusst, oder unbewusst, geschieht es durch uns. – Die offene Tür oder Ich bin die Tür.

Den Salon „Chris“ findet Ihr hier. Wer in der Nähe ist, schaut einfach mal vorbei.

Ihr wollt über Siegfried Stetter mehr wissen oder Ihr seid an seinen Bilder interessiert? Dann nehmt unkompliziert mit ihm Kontakt auf.

Schaut auch auf www.fx-kunst-ravensburg.de.

Text und Bilder: Petra Kolossa

Giovanna Giarrizzo im fx-Kunstschaufenster Wilhelmsdorf

Im Juli sind sechs Bilder der Künstlerin Giovanna Giarrizzo aus Krauchenwies in unserem fx-Kunstschaufenster in Wilhelmsdorf bei Euronics Hagen zu bewundern.
Giovy, wie sie einfach genannt sein will, arbeitet überwiegend mit Aquarell, Tusche und Acryl. Sie bannt auf Papier und Leinwand, was sie in ihrem unmittelbaren Umfeld wahrnimmt, das, was sie bewegt.

Zu sehen sind zwei kraftvolle Bilder, in denen sie Tag und Nacht darstellt, zwei Leinwände zum Thema Sommer, die sie explizit für dieses Kunstschaufenster fertigte und zwei Bilder, die beim Betrachten nachdenklich stimmen. Giovys Aussage: Sprecht miteinander und lebt nicht nebenher!

… und hier noch ein paar Schnappschüsse vom Hängen der Bilder. Ein dickes Dankeschön für die große Unterstützung schickt Giovy an Holger.

Das fx-Kunstschaufenster bei Euronics Hagen in Wilhelmsdorf findet Ihr hier.

Schaut einfach mal vorbei, wenn Ihr in der Nähe seid. Ihr wollt mehr über Giovy erfahren, oder seid an ihren Bildern interessiert? Dann nehmt unkompliziert mit ihr Kontakt auf.

Schaut auch hier: www.fx-kunst-ravensburg.de

Text, Bilder und Video: Petra Kolossa

 

Wolfgang Hirschberger im fx-Kunstschaufenster Horgenzell

Das zweite Kunstschaufenster konnten wir am 01. Juni 2017 im Salon Chris in Horgenzell eröffnen.

Und ganz besonders freuen wir uns, dass Wolfgang Hirschberger als erster Künstler mit seinem farbintensiven abstrakten Bild „Magische Schleifen“ ausstellt.
Es spannt einen besonderen Bogen, weil Wolfgang selbst Friseur ist und seinen eigenen Salon in Ravensburg nach unzähligen Jahren aus Altersgründen zum Ende des letzten Jahres aufgab.

Sein ausgestelltes Bild ist bis Ende Juni im Salon Chris, Am Tobel 4, 88263 Horgenzell zu bestaunen.
Wolfgang Hirschberger freut sich über Eure Kontaktaufnahme. Informationen findet Ihr auf seiner Webseite www.freizeit-maler.de

Ein paar Impressionen …

Bisher klappte es mit einem Gesprächstermin mit Herrn Christian Multer, dem Inhaber des Salons nicht. Wir wollen uns in den nächsten Tagen dazu verabreden. Dann wird der Clip nachgereicht.

… und so schaut es aus, wenn ich mit der winzigen Kamera die kurzen Clips filme.

 

 

Text und Video: Petra Kolossa
Bilder: Holger Wagner

Siegfried Stetter im Kunstschaufenster

… bei Euronics Hagen in Wilhelmsdorf. Es ist nun schon der dritte Künstler, der sich in unserem ersten Kunstschaufenster präsentiert.

Siegfried hat acht Werke seiner Serie in Blau mitgebracht. Er setzt sich hier mit dem Thema Dreiecke auseinander, die verschiedene Beziehungen darstellen und unterstreicht, dass im Leben immer etwas Überraschendes hinzukommen kann.

Außerdem sind zwei Skulpturen, die er zum Thema Engel fertigte, zu bestaunen. Er wählte diese aus, weil die Flügel an Dreiecke erinnern und homogen zu den ausgewählten Bildern passen.

 

Und noch ein paar Impressionen vom Umhängen der Kunstwerke.

… hier Vanessa beim Verstauen ihrer Werke:

… und Siegfried Stetter beim Gestalten des Kunstschaufensters:

… Willi Hagen, der Chef, Inhaber und Geschäftsführer des Elektrofachcenter Hagen / Euronics Hagen …

Kontaktinformationen zu Siegfried Stetter findet Ihr auf seiner Webseite www.stetter-art.com.

Seine Kunstwerke sind bis zum 30. Juni 2017 im Kunstschaufenster auf der Zußdorferstraße 7, 88271 Wilhelmsdorf zu bestaunen. Schaut doch einfach mal vorbei.

Im Monat Juli werden ein paar Arbeiten von Giovanna Giarrizzo zu sehen sein.

Text, Bilder und Video: Petra Kolossa

Mehr unter: www.fx-kunst-ravensburg.de

fx-Kunstschaufenster – das erste!

Wir freuen uns riesig!

Gestern hängten wir die Bilder. Heute brachten wir die Beschriftung auf den Scheiben an und weihten unser erstes fx-Kunstschaufenster ein. Auf diesem Wege schicken wir ein dickes Dankeschön für die unkomplizierte Zusammenarbeit an Euronics Hagen in Wilhelmsdorf.

Monatlich werden Künstler/innen unserer fx-Gruppe in diesem Schaufenster einige ihrer Werke zeigen. Besucher können auf Visitenkarten und Flyer zurückgreifen und Kontakt mit ihr / ihm aufnehmen. Was Herr Willi Hagen dazu sagt, schaut hier:

Ein Stündchen später traf ich außer ihm noch den verantwortlichen Verkaufsleiter, Herrn Josef Bielau an. Der verkaufsoffene Sonntag war voll im Gange, was auf dem Clip deutlich zu hören ist. Schaut selbst:

Genau darum geht es: Eine Win-Win-Situation für beide Seiten zu erzeugen.

Das ist ein Anfang. Wir wünschen uns weitere kooperative Zusammenarbeit mit Firmen unserer Region zwischen Ravensburg und Bodensee.

Bis zum 30. April 2017 sind vier Werke von mir zu sehen. Diese entstanden im Rahmen eines Projektes, das wir mit fx-Künstlern aus Karlsruhe zum Thema „Kunst durch Musik“ umsetzten. Mehr könnt Ihr in meinem Blog (Galerien / Ausstellungen) lesen. Einen Link zum Blog gibt es auf der Webseite von „Vona Bisz“.

Text und Video: Petra Kolossa
Ihr findet uns auch hier auf unserer Webseite.